Erstellt am 16 Januar 2015

Eine Nashornmutter wird derzeit in Südafrika als Heldin gefeiert. Die 11-jährige Nashornkuh Thandi wurde selbst vor einigen Jahren Opfer einer Attacke durch Wilderer. Sie überlebte als einziges Tier einer Nashorngruppe die abscheuliche Quälerei um die Hörner der Tiere. Jetzt brachte sie selbst ein Baby zur Welt und setzt ein Zeichen. Die Nachricht verbreitet Hoffnung…Hoffnung für diejenigen, die sich tagtäglich für den Schutz der wunderbaren Tiere einsetzen.

Share

About Author

Sven Klawunder

(0) Readers Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.