Erstellt am 22 Januar 2014

Die Webcam im Tembe Elephant Park nimmt Sie mit auf Entdeckungstour

Es gibt einen Ort in Afrika, wo Elefanten noch heute durch die unberührte Natur streifen. Dieser Ort ist die legendäre Ivory Route. Hier bahnen sich Elefanten mit ihren Stoßzähnen ihre alten Pfade durch dichten Sand, Wald und hohes Gras. Und wo findet man diesen Ort – im Tembe Elephant Park, einem 300 km² großem Wildreservat in Maputaland, KwaZulu-Natal, Südafrika.

Das Wildreservat ist Heimat der legendären Big Five und auch Nashörner, Büffel, mehr als 340 Vogelarten und unzählige andere Tiere und Pflanzen haben hier ihren Lebensraum, unter anderem auch die seltene Suni Antilope, eine der kleinsten und scheusten Wildarten im südlichen Afrika. Es ist eine Welt der Stille mit dicht bewaldetem Buschland, tiefem, sandigem Boden, offener Savanne und Schwemm-Ebenen. Der perfekte Ort um dem Alltagstrubel der Städte zu entfliehen.

Das Schutzgebiet wie auch die einzige Lodge im Park wird vom Tembe-Volk gemeinsam mit Südafrikas Wildtier-Service KwaZulu-Natal bewirtschaftet und ist ein Ort der warmen afrikanischen Gastfreundschaft. Der Besucher erlebt hier klassische Safari-Mahlzeiten mit  Weltklasse-Service. Hier finden Sie das Afrika der Geschichte und Legenden von Abenteuer und Mythen.

Und das alles kann man auch von zu Hause aus, gemütlich an seinem Computer über eine Webcam, erleben. Die Webcam wurde direkt gegenüber der Wasserstelle der Elefanten installiert.

Also drehen Sie ihre Boxen auf und lauschen den Geräuschen aus dem Busch. Die Elefanten sind am aktivsten in der Zeit zwischen 11:00 und 03:00 Uhr (p.m.). Den ganzen Tag über kann man aber verschiedene Tierarten beobachten. Die Webcam ist 24 Stunden am Tag Online. Die Webcam im Tembe Elephant Park nimmt Sie mit auf Entdeckungstour… ein guter Vorgeschmack auf eine Reise!

Zur Webcamwww.tembe.co.za/

Foto: Flying Media

 

 

Share

About Author

Sven Klawunder

(0) Readers Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.