Erstellt am 08 November 2013

Lesebegeisterte Südafrikaner können sich freuen: Ab sofort bietet Google Play ihnen Zugang zu ihrer Online-Buchhandlung. Somit zählt Südafrika zu einem der 39 Ländern denen Tausende von Englischsprachigen Büchern zur Verfügung stehen.

Stöbern Sie, kaufen Sie und lesen Sie via einer der folgenden Plattformen: via Android-Handys, Tablets, Iphones und Ipods über die Foogle Play Books App und via PC und Lesen im zugehörigen Webbrowser.

Faszinierend ist, dass Google Play Books das Lesen zwischen verschiedenen Medien synchronisiert – so können Sie direkt an der Stelle zum Beispiel an Ihrem Ipad weiterlesen, an der Sie auf Ihrem Handy aufgehört haben zu lesen.

Zu diesem Zeitpunkt könnnen die Bücher lokaler Verleger noch nicht über Google Play Books erstanden werden – dies ist jedoch für die Zukunft angedacht.

Share

About Author

Sven Klawunder

(0) Readers Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.