Erstellt am 15 November 2013

Irrglaube oder Wirklichkeit? Was einem als Urlauber in Südafrika schnell auffällt ist die frühe Aktivität der Menschen dort. Egal wo, sieht man Menschen frühmorgens schon aktiv – ob es beim Joggen oder gar schon auf der Arbeit ist.

Färbt sich das Frühaufstehen auch auf den Urlauber ab? Irgendwie schon, denn wie oft erwischt man sich zum Beispiel auf einer Safari, den Wecker vielleicht doch noch eine halbe Stunde früher zu stellen um vielleicht den ein oder anderen Löwen mehr zu sehen? So passiert es doch schnell, daß man schon um 4:30 Uhr „topfit“ auf dem Safari-Vehikel sitzt um zu starten.

Übrigens haben Forscher festgestellt, daß auch die Löwen Frühaufsteher sind…

Wenn wir weiter forschen, so können wir innerhalb der Aufzeichnungen von Nelson Mandela erkennen, daß auch er ein Frühaufsteher ist, denn dort heißt es so oft, daß er bereits gegen 5 Uhr am Morgen aktiv die Gänge auf und ab gegangen ist, sogar in seiner Zelle diese Aktivität fortgeführt hat um fit zu bleiben.

Achten sie beim nächsten Südafrika-Urlaub mal darauf und lassen sie sich schnell inspirieren von dem „Frühaufsteher-Virus“, denn Südafrika hat schliesslich soviel zu bieten… es wäre doch schade wenn man das Land verschlafen würde!

Titelfoto:  © NFSR – Fotolia.com

Share

About Author

Sven Klawunder

(0) Readers Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.